Bydlinski, Georg

bydlinski

Georg Bydlinski wurde 1956 in Graz geboren. Aufgewachsen ist er im Wiener Raum und im Rheinland. Er absolvierte ein Studium der Anglistik und Religionspädagogik an der Wiener Universität, das er 1981 als Mag. phil.abschloss. Seine Abschlussarbeit widmete er dem zeitgenössischen amerikanischen Lyriker Robert Bly. Seit 1982 arbeitet er als freier Schriftsteller. Er verfasste zahlreiche Buchpublikationen und Beiträge in Anthologien und Zeitschriften und hält regelmäßig Lesungen für Kinder und Erwachsene in Österreich und im benachbarten Ausland.
Bydlinskis Texte wurden in verschiedene Sprachen übersetzt, einige - zum Teil von ihm selber - vertont. Georg Bydlinski ist seit 1983 Vorstandsmitglied der IG Autorinnen Autoren, Mitglied der Grazer Autorenversammlung, des Österreichischen Schriftstellerverbandes, des Literaturkreises Podium und des Friedrich-Bödecker-Kreises Niedersachsen sowie Libero des österreichischen Literatur-Nationalteams.
Er lebt mit seiner Familie in Mödling.