Treiber, Jutta

treiber

Jutta Treiber, geboren 1949 in Oberpullendorf/Bgld. Germanistik- und Anglistikstudium an der Uni Wien, unterrichtete an der AHS in Oberpullendorf.  Seit 1988 ist sie freischaffende Autorin, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Sie schreibt für Menschen jeden Alters – vom Bilderbuch bis zum Erwachsenenroman, von Lyrik bis zu Musicals. Ihre Bücher wurden in bisher 22 Sprachen übersetzt und mit österreichischen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Bei Obelisk erschienen ist das CLUB-Taschenbuch "Oli und Purzelbaum" und das Jugendbuch "Ein Pferdesommer".
Jutta Treiber wurde mit dem "Würdigungspreis für Kinder- und Jugendliteratur 2008" ausgezeichnet.

Download Portraitfoto in Druckqualität