Hula, Kai

kaihula
Kai Aline Hula, geboren 1990, wuchs halb in Wien und halb im Burgenland zwischen vielen Tieren, Büchern und Brüdern auf. Die erste Geschichte, die sie als Kind schrieb, erzählt von vier bunten Blättern, die die Welt entdecken. Aus dieser Geschichte ist kein Buch geworden, aber heute schaut Kai Hula sich selbst gern die Welt an. Am besten hat es ihr bisher in Norwegen gefallen. Mittlerweile wohnt sie wieder in Wien, arbeitet als Volksschullehrerin und denkt sich nebenbei Geschichten aus!

Bücher sind für sie Abenteuer im Kopf. Sie will mit ihren Geschichten in eine Welt entführen, die lustig, spannend oder kurios sein kann.
Sie erhielt den Dixi Kinderliteraturpreis 2013 für den Text "Ein Knoten im Rüssel".

Download Portraitfoto in Druckqualität