Der Ritter von der traurigen Gestalt

PDFDruckenE-Mail
ca. 128 Seiten, gebunden
mit s/w Illustrationen
ab 10 Jahren (ab Schulstufe 4)
Der_Ritter_von_d_4ae70e0987294.jpg
Per Standard für 0,00 €
Verkaufspreis17,80 €
Beschreibung

Er kämpfte gegen Windmühlen – und verlor in einem anderen Kampf den halben Helm und ein halbes Ohr. Ein ganzes Heer besiegte er – und verlor einige Zähne dabei. Gegen Schinken und Weinschläuche kämpfte er – und besiegte zwei gewaltige Löwen ohne einen Schwertstreich ...
Don Quixote de la Mancha, der Ritter von der traurigen Gestalt, ist ebenso wie sein Knappe Sancho Pansa eine der großen Figuren der Weltliteratur. Umwerfend komisch und zugleich tief berührend sind all die Abenteuer, die Don Quixote zu Ehren seiner geliebten Dulcinea besteht.
Vor fast vierhundert Jahren hat Miguel de Cervantes Saavedra seinen Roman über die Macht der Bücher und die Macht der Phantasie geschrieben.
Walter Wippersberg hat diese unsterbliche Geschichte für unsere Zeit neu erzählt. Und Oliver Schopf hat sie ebenso witzig wie tiefsinnig illustriert.
Erwachsene werden an diesem Buch ebenso ihre Freude haben wie Kinder ab 10 Jahren.